Mittelaltermarkt zu Schillingsfürst

30.04.-02.05.2021 (Ausweichtermin 23.07.-25.07.2021)

In diesem Jahr findet wieder der Mittelaltermarkt zu Schillingsfürst statt. In der einzigartigen Naturkulisse des Kardinalsgarten entsteht wieder eine phantastische mittelalterliche Erlebniswelt. Die Besucher erfahren erlebte Geschichte und Brauchtum des Mittelalters. Handwerker und Händler bieten Ihre Waren feil. Garbräter, Suppenküchen, Räuchereien und weitere Essensstände und Tavernen sorgen dafür, dass niemand Hunger und Durst erleiden muss. Gaukler und Musikanten bringen das Volk zum Staunen und Tanzen. Die zahlreichen Lagergruppen lassen längst vergangene Zeiten wieder auf erleben.

Öffnungszeiten

Freitag17 bis 23 Uhr
Samstag10 bis 23 Uhr
Sonntag10 - 19 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene
Freitag7 €
Samstag9 €
Sonntag9 €
3 Tagesticket22 €
Kinder Schwertmaß 1,00 - 1,40 mtr
Freitag5 €
Samstag7 €
Sonntag7 €
3 Tagesticket15 €
Kinder bis Schwertmaß 1,00mtr sind frei
Gewandete
Freitag6 €
Samstag8 €
Sonntag8 €
3 Tagesticket20 €

Der Mittelalterliche Markt

In der einzigartigen Naturkulisse des Kardinalsgarten zu Schillingsfürst präsentiert sich der große Händler- und Handwerkermarkt, hier bieten Spielzeugmacher, Schmiedemeister, Wollspinner, Ziselierer, Glasbläser, Drechsler, Waffenschmieden, Schmuckhändler und viele weitere Handwerker ihre Dienste und Produkte an. Die zahlreichen Händler und Hökerer buhlen um die Gunst der Besucher, die hier fast alle Waren rund um das Mittelalter erstehen können. Die köstlichen Düfte der Garbrätereien, der Suppenküchen, Räuchereien, Bäckereien und vielen weiteren Essensstände kitzeln den Gaumen beim Rundgang über den Markt und die verschiedenen Tavernen sorgen natürlich dafür, das niemand auf dem Plane Durst zu leiden hat. Natürlich unterhalten auch hier Gaukler und Musikanten die Besucher aufs Beste und für Kinder gibt es natürlich auch allerlei Belustigungen.

Lagerleben

Die Lager der Ritter, Sippen, Reisenden und wilden Horden - hier erleben die Gäste Mittelalter pur und zum anfassen Die verschiedenen Lager zeigen damaliges Sippenleben, Handwerk, Kochen, Fechtkämpfe und vieles mehr.

Anfahrt & Camping

91583 Schillingsfürst
Die Großparkplätze sind ausgeschildert. Es fahren von dort aus Shuttle Busse zum Veranstaltungsgelände/Kardinalsgarten.

Camping

Campingplatz Frankenhöhe Schillingsfürst
Fischhaus 2, 91583 Schillingsfürst
Tel. 09868 5111

oder in den örtlichen Hotels, Gasthäuser und Pensionen.